Unternehmensphilosphie

Der Mensch und die Umwelt sind die zentralen Herausforderungen unseres Handelns. Unsere Geräte müssen bedienfreundlich, einfach zu handhaben und vor allem keine Gefährdung für Mensch und Umwelt darstellen. Wir legen Wert auf maximale Arbeitsleistung bei geringstem Ressourcenaufwand.

Wir stellen uns den Herausforderungen der Industrie und sind ein verlässlicher Partner, wenn es um die Umsetzung auch von mitunter schwierigen Anforderungen geht.

Unser Ziel ist es, beste Qualität zu liefern und nachhaltig zufriedene Kunden zu erhalten.

Sigrun Rädler, CEO

Über Uns

Mitte der 70er Jahre entdeckte Kommerzialrat Franz Xaver Rädler eine Marktlücke in der industriellen Instandhaltungsbranche, da die Reinigung von total verblockten Wärmeüberträgern nicht möglich war und so zu viele Wärmeüberträger vorzeitig ersetzt werden mussten. Er entwickelte aus diesem Grund ein innovatives Reinigungsgerät, welches die Lebensdauer von Wärmeüberträgern verlängern sollte. Damit begann die Entwicklung des heutigen RTCs.

2005 gründete seine Tochter Sigrun Rädler, heutige Alleineigentümerin, mit Dipl. Ing. Udo Ousko-Oberhoffer das Unternehmen, AC Rädler Umwelttechnik GmbH, um die Idee ihres Vaters weiter zu führen und den RTC (Rädler Tube Cleaning) als verfeinertes, industriegeeignetes sowie sicheres Reinigungsverfahren für Wärmeüberträger am Markt anzubieten.

Der RTC ist heute ein mobiles umweltschonendes und effizient arbeitendes Reinigungsgerät, welches bedienfreundlich und vor Ort, in der Anlage eingesetzt werden kann. Zahlreiche zufriedene Stammkunden bestätigen die Vorteile des Reinigungskonzepts und empfehlen den RTC weiter.

Neben den Kundenempfehlungen zeichnen den innovativen  und umweltschonenden RTC auch noch verschiedene Auszeichnungen aus, darunter der Umweltpreis der Stadt Wien, der Energy Globe Award und die Nominierung zum Umwelttechnik Award.

Inzwischen ist die Firma AC Rädler mit Armin Xaver Saeidiani-Rädler in der dritten Generation angekommen und zeigt somit den Erfolg und den Bedarf an der RTC-Reinigungsmethode.